top of page

Persönlichkeitsentwicklung, kann nur schlecht sein!

Persönlichkeitsentwicklung, kann nur schlecht sein!


Wer kennt es nicht, den Wunsch an sich oder dem eigenen Leben zu verbessern? Hätten wir diese Gefühle nicht, wären Schönheitsoperationen nicht so verbreitet. Wir würden keine Filter bei Fotos und Videos benutzen. Wir würden nicht besser über uns sprechen und denken, als wir wirklich sind und wir würden weniger Energie in die Persönlichkeitsentwicklung stecken.


Der Bereich Persönlichkeitsentwicklung ist zu einem riesigen Markt geworden. Wir sprechen hier über ein Volumen von 2,849 Milliarden Dollar weltweit, laut der ICF Global Coaching Study aus dem Jahr 2020. Es gibt also einen großen Markt. Wie findet man sich nun auf diesem Markt zu Recht? Wie schafft man es, den passenden Persönlichkeitsentwickler für sich selbst zu finden? Wie findest du deinen Coach oder hast ihn gefunden? Meidest du Coaches, die mit psychologischen Tricks arbeiten oder bevorzugst du sie?





Werbespots von Psychotherapeuten, die so lauten: "Kommen sie zu uns, wir haben noch wenige Termine frei und egal welche Störung sie als Führungskraft, Mitarbeiter, Partner oder als Mensch auch haben, wir werden sie heilen. Haben Sie noch keine Störung, werden wir ihnen eine diagnostizieren und dann heilen. Bringen sie einen weiteren Menschen mit mangelndem Erfolg im Leben mit, erhalten sie unseren Sonderbonus und wir schenken ihnen unsere beiden Whitepaper-Therapie-Pakete: "Psychische Störungen auf Knopfdruck heilen und Erfolg ist deine Entscheidung, du faule Sau." Sie zahlen für diese beiden Pakete in unserem Online-Shop sonst € 8.000,-. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und sein sie endlich bereit in sich zu investieren." hat der Gesetzgeber aus gutem Grund verboten. Heilversprechen sind grundsätzlich verboten.


Wie einfach können sich dagegen Persönlichkeitsentwickler präsentieren. Sie haben fast keine Beschränkungen und können uns als Kunden etwas bieten, was der Therapeut nicht kann: eine schnelle und einfache Lösung.

Manche Persönlichkeitsentwickler heilen vermeintlich direkt auf der Bühne Menschen, so ähnlich wie die in Europa weniger gut angesehenen Wunderprediger in den USA. Es genügen ein paar Fragen und Worte. Nach einem starken Gefühlsausbruch ist der Prozess der Heilung schon abgeschlossen. Für die erstaunten Zuschauer bleiben dann Wochenend-Seminar oder andere Kurse übrig und von dem ein oder anderen Jünger hört man später die Aussage: "Ich gehe am Wochenende wieder zu dem Energie-Seminar für Sales-Experten und Erfolgsmenschen und hole mir wieder eine Dosis, Motivation und Energie."


Ist es wirklich so leicht, wie manche Marktteilnehmer es darstellen?


Die Gehirnforschung sagt, dass ein neues Verhaltensmuster im Gehirn zwischen 18 und 254 Tagen benötigt, um es automatisch auszuführen. Eine Begrenzung auf 254 Tage ist nicht das Ende der Fahnenstange, längere Studien wurden nicht durchgeführt. Die Länge des Prozesses hängt davon ab, wie sehr ich das bestehende Verhalten für mich persönlich als wichtig erachte und inwieweit es mir guttut. Sei dies auch nur eine persönliche Wahrnehmung. In Anbetracht dieser Informationen besteht ein erheblicher Grund, an vielen Werbeversprechen und Erzählungen im Persönlichkeitsentwicklungsmarkt mehr als nur zu zweifeln.


Teile des Marktes funktionieren durch Manipulation und das Ausnutzen eines Wissensvorsprungs im Bereich des menschlichen Verhaltens. Du willst mehr zu dem Thema wissen, du findest in den Kommentaren einen Link zu weiteren Informationen und unserer Arbeit unter dem Titel MANIPOLUTION.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page