top of page

Do., 27. Apr.

|

Herford

Manipolution- Wie leicht läßt du dich manipulieren Teil 1

Die Welt scheint so einfach zu sein, überall gibt es tolle Angebote. Sie sollen dich zum Erfolg führen. Wie leicht läßt du dich davon manipulieren?

Manipolution- Wie leicht läßt du dich manipulieren Teil 1
Manipolution- Wie leicht läßt du dich manipulieren Teil 1

Zeit & Ort

27. Apr. 2023, 18:30 – 21:00

Herford, Leopoldstraße 2-8, 32051 Herford, Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

Egal, ob für Dein Business, Dein Leben, Deine Partnerschaft, oder Deine Familie:

Coaches bringen Dir die Lösung für Dein Problem. DEIN NÄCHSTES HIGHER-LEVEL ist die Devise!

Doch woran erkennt man eigentlich einen guten Coach?!

Und wusstest Du, dass sich erstmal JEDER „Coach“ nennen darf?!

Ja, dieser Begriff ist rechtlich nicht geschützt: Du brauchst keine Ausbildung, kein Studium, keine Fortbildung, um Dich als Coach zu bezeichnen.

Hinzu kommt das ansteigende Leiden und die Überforderung vieler Menschen.

Daraus ist in den letzten Jahren eine überdimensional große Verkaufsmasche geworden:

Menschen die Dir ein Problem vor Augen führen, von dem Du möglicherweise nicht einmal wusstest, dass Du darunter leidest.

Um Dir dann, für viel Geld, ein Paket zur Lösung zu verkaufen.

Klingt erstmal gar nicht so übel, oder?

Jain. Denn natürlich darfst Du Dir psychologisch fundierte Hilfe an Deine Seite holen, um Dein Leben besser zu bewältigen. Wir würden uns regelrecht wünschen, dass noch viel mehr Menschen sich dazu überwinden würden.

Doch, wie es auf dem Markt immer so ist, schwirrt auch in der Coaching-Szene viel, sehr viel Abzocke herum: denn häufig ist das Ziel keine nachhaltige Verbesserung Deines Wohlbefindens.

Warum? Ganz einfach: weil dann kein Geld mehr mit Dir verdient werden kann.

Und um Dich in diesem Sog zu behalten, werden ganz bewusst diverse Manipulationstechniken – oder sollten wir lieber sagen Moneypolution-Techniken - eingesetzt, um Dich unterbewusst zu beeinflussen. Um Dich unterbewusst zum Kauf zu verführen. Und natürlich: Dich als Kunden zu behalten!

Und wir untermalen hier noch einmal den wichtigen Aspekt:

Alles OHNE psychologisch fundierte Hilfe an Deiner Seite!

Aber welche manipulativen Strategien stecken denn nun eigentlich dahinter?

Und wie kannst Du Dich davor schützen?

Woran kannst Du erkennen, ob jemand gerade genau diese Techniken bei Dir einsetzt?

Und wie anfällig bist Du persönlich eigentlich dafür?

Genau darüber wollen wir, Sascha Morgenstern & Josephine Flentje, nun Aufklärung betreiben!

Doch nicht etwa als langweiligen Vortrag! Sondern mit einem Live-Experiment direkt vor Ort!

In die erste Runde starten wir mit unserem Auftakt-Event am 27.04.2023 im Denkwerk in Herford.

Bist Du bereit, Dein manipulierbares Ich kennenzulernen? Und zu durchschauen?

Dann sichere Dir jetzt Dein Ticket und sei dabei!

Wie manipulierbar bist Du? Und wie kannst Du Dich schützen?

Finde es mit uns gemeinsam heraus!

Wir sehen uns am 27.04. im Denkwerk Herford!

Programmplan


  • 30 Minuten

    Beginn der Veranstaltung

    Voyer

  • 45 Minuten

    Vortrag

    Bühne
3 weitere Elemente verfügbar

Tickets

  • Freier Eintritt

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page